deutsch

  
      
HOME
 

    
       ÜBER UNS
 

 
  über den BONSAI
 

      
    
BONSAI
      
GALLERY
 

  
       Accessoires
         Bonsai
 

  
       SUISEKI
    
wood-stone
 

  
         ART
          

  
Ceramic-Glas
  
ΚΕΡΑΜΙΚΑ - ΓΥΑΛΙ
 

            
    
JEWELRY
         KOΣMHMATA
 

     Order-Transport
      
ΠΑΡΑΓΓΕΛΕΙΑ

             LINKS

       INTERNET               SHOPPING

BONSAI_AND_ART02

                                                                                                                                                                                                
Olive-Bonsai


                                                                           OLIVENBAUM-ΒONSAI

         Der Mythos des Ölbaumes oder Olivenbaumes, der das Symbol für Frieden, Weisheit, Glück und
         Zufriedenheit, sowie für ein langes Leben ist, ist in vielen Bereichen, z. B. der Religion und der Geschichte
         nachzulesen. Während der langen Reifezeit der Olive vom Steckling zum Baum entwickelt sich eine 
         tiefgehende Beziehung zwischen Mensch und Pflanze, in der man Ruhe und Ausgeglichenheit findet –
         ein Geschenk der Göttin Minerva an den Menschen.

         Der BONSAI wächst und gedeiht sowohl im Freien als auch im Haus. Er liebt die Wärme und das Licht. Der
         beste Platz in den warmen Monaten ist in der Sonne auf dem Balkon oder im Garten, vor dem ersten Frost
         sollte man ihn in einen wenig beheizten Raum ans Fenster stellen.
         In den Sommermonaten muss darauf geachtet werden die Erde immer feucht zu halten, so dass der 
         Olivenbaum während der Nacht im Stamm und in den Blättern das Wasser speichern kann. Im Winter wird
         die Wasserzufuhr gedrosselt, ausser der BONSAI steht nahe bei einem Heizkörper.

                                                         200Kladema ikone     200 Prospekt Aeste

        
Das Zurückschneiden und Gestalten der Olive ist während der gesamten Wachstumsperiode (Frühjahr / Sommer)
         möglich. Die frischen Triebe werden nach dem zweiten oder dritten Blattpaar gekappt.
         Die Erde bei jungen Bäumen sollte alle 2 – 3 Jahre gewechselt werden, bei alten Bäumen alle 5 – 7 Jahre.
         Die optimale Erdmischung setzt sich aus 60% Blumenerde, 30% Torf, 4% Kies, 3% Sand und 3% Kompost
         zusammen. Um einjährigen Trieben die gewünschte Form (Richtung) zu geben, werden sie mit Draht umwickelt
         und gebogen. Dieser wird nach 1 – 2 Monaten wieder entfernt. Es muss mit Vorsicht gearbeitet werden, da die 
         Gefahr besteht, dass der Trieb abbricht, sowie sollte der Draht nicht zu straff gewickelt werden, da sonst Narben
         am Zweig zurückbleiben.
         Während der Wachstumsperiode düngen Sie den BONSAI einmal pro Monat. Steht Ihnen kein spezieller
         Bonsai-Dünger zur Verfügung, dann benutzen Sie den handelsüblichen Flüssigdünger für Grünpflanzen.

         Ich wünsche Ihnen entspannte Stunden und viel Freude mit Ihrem Olivenbaum-Bonsai

                                                              
Michalis Bantouvakis
                                                  
e-mail: bonsaiandart@yahoo.gr
    
Bonsai 11.08x



      
you can find us02

                                                         https://www.facebook.com/pages/BONSAI-and-ART/295303284685?ref=hl
                               http://www.tripadvisor.de/Attraction_Review-g5443909-d4954670-Reviews-Bonsai_and_Art-Trachilos_Chania_Prefecture_Crete.ht


[Homepage Bonsai and Art] [11.EMEIS] [About us] [Über uns] [Bonsai dt.] [al.immagini] [via nous] [my] [MbI]